Sie sind Anwalt?
Anwaltssuche

Anwälte für Insolvenzrecht

26 Anwälte gefunden

Sortieren
Filtern

Keine Anwälte zum Suchbegriff gefunden

Versuche es mit einem anderen Suchbegriff erneut oder vergrößern Sie den Suchradius.

Nothing Found

Leider 0 Einträge in gefunden

Mag. Stefan Tiefenbacher Rechtsanwalt
2100 Korneuburg
  • Insolvenzrecht
  • Erbrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Unternehmensrecht
4
Bewertungen
  • Insolvenzrecht
  • Erbrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Unternehmensrecht
Dr. Gerhard Petrowitsch Rechtsanwalt
8430 Leibnitz
  • Insolvenzrecht
  • Familienrecht
  • Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht
  • Vertragsrecht
78
Bewertungen
  • Insolvenzrecht
  • Familienrecht
  • Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht
  • Vertragsrecht
Dr. Margit Niederleitner Rechtsanwältin
9500 Villach
  • Insolvenzrecht
  • Familienrecht
  • Mietrecht
  • Insolvenzrecht
  • Familienrecht
  • Mietrecht
Dr. Bernhard Birek Rechtsanwalt
4707 Schlüßlberg
Weitere Standorte
1020 Wien

  • Insolvenzrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Scheidungsrecht
  • Vertragsrecht
25
Bewertungen
  • Insolvenzrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Scheidungsrecht
  • Vertragsrecht
Mag. Dr. Ralf Heinrich Höfler Rechtsanwalt
1010 Wien
  • Insolvenzrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Fremden- & Asylrecht
54
Bewertungen
  • Insolvenzrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Fremden- & Asylrecht
Dr. Thomas Hufnagl Rechtsanwalt
5020 Salzburg
  • Insolvenzrecht
  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht
  • Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht
  • Wirtschaftsrecht
Dr. Klaus Fischer Rechtsanwalt
6850 Dornbirn
  • Insolvenzrecht
  • Erbrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht
  • Vertragsrecht
  • + 1 weitere
9
Bewertungen
  • Insolvenzrecht
  • Erbrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht
  • Vertragsrecht
  • + 1 weitere
Mag. iur. Constantin-Adrian Nițu Rechtsanwalt
1040 Wien
  • Insolvenzrecht
  • Familienrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Internetrecht
  • Strafrecht
  • + 3 weitere
22
Bewertungen
  • Insolvenzrecht
  • Familienrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Internetrecht
  • Strafrecht
  • + 3 weitere
Mag. Bernhard Kämmerer Rechtsanwalt
8010 Graz
  • Insolvenzrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Vertragsrecht
7
Bewertungen
  • Insolvenzrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Vertragsrecht
Dr. Hans-Jörg Haftner Rechtsanwalt
3100 St. Pölten
  • Insolvenzrecht
  • Familienrecht
  • Scheidungsrecht
  • Vertragsrecht
26
Bewertungen
  • Insolvenzrecht
  • Familienrecht
  • Scheidungsrecht
  • Vertragsrecht

Schwerpunkte

1
1
1
12
13
1
7
6
1
26
2
2
1
1
3
10
7
1
5
5
2
11
4
1
Alle Schwerpunkte anzeigen

Sprachen

26
23
1
1
1
Alle Sprachen anzeigen

Geschlecht

18
8
Auswählen

Anwälte für Insolvenzrecht helfen Ihnen bei Ihrem Rechtsproblem

Bei der Suche nach einem erfahrenen Rechtsanwalt für Insolvenzrecht sollten Sie die Unterstützung von anwaltfinden.at in Anspruch nehmen. Dabei hilft Ihnen anwaltfinden.at den richtigen Spezialisten zu finden, um Ihr rechtliches Thema im Insolvenzrecht zu lösen. Hierbei stehen Ihnen unsere Anwälte für Insolvenzrecht bei allen Fragestellungen mit Rat und Tat zur Seite. Dabei berät Sie ein Jurist zu all Ihren persönlichen Themen rund um die Insolvenz, wie. z. B. die Eröffnung des Insolvenzverfahrens, die Liquidation eines Unternehmens oder auch die Forderungen von Gläubigern. Dafür können Sie unser Anwaltsverzeichnis nutzen, um eine schnelle und unkomplizierte Kontaktaufnahme mit einem Anwalt für Insolvenzrecht in Ihrer Nähe möglich zu machen.

Bei folgenden Anliegen und Problemen im Insolvenzrecht unterstützen Sie unsere Rechtsanwälte:

Ein Rechtsanwalt unterstützt Sie beim gesamten Insolvenzverfahren

Wenn ein Unternehmen zahlungsunfähig ist beziehungsweise eine Gesellschaft zu viele Schulden hat, muss Insolvenz angemeldet werden. Damit allerdings ein Insolvenzverfahren eingeleitet werden kann, muss ein sogenanntes kostendeckendes Vermögen oder ein Kostenvorschuss vorhanden sein. Ein Jurist für dieses Gebiet kann nicht nur überprüfen, ob und ab wann Sie in Konkurs gehen müssen, sondern ist während des gesamten Insolvenzverfahrens Ihr wichtigster Ansprechpartner.

Beratung und Unterstützung von Gläubigern

Ein Anwalt für Insolvenzrecht kann nicht nur demjenigen helfen, der Konkurs anmelden muss, sondern übernimmt auch die Unterstützung von Gläubigern eines Insolvenzverfahrens. Hierbei kann er zum Beispiel dabei helfen, die Forderungen des Gläubigers einzubringen und auch darauf zu achten, dass alle gleichbehandelt werden. Dabei wird er sich um die Einhaltung aller Fristen kümmern und auch die bürokratischen Abwicklungen für seinen Mandanten übernehmen.

Ein Anwalt für Insolvenzrecht erstellt Sanierungspläne

Wenn ein Unternehmen eine Sanierung in Betracht zieht, ist die Hilfe eines Anwalts für Insolvenzrecht unbedingt notwendig. Denn ohne einen detaillierten Sanierungsplan, der dem Gericht präsentiert werden kann, ist die Zustimmung eher unwahrscheinlich. Ein Rechtsanwalt weiß durch seine Expertise, wie ein solches Konzept aussehen muss, damit es auch Erfolg hat. Da durch eine Sanierung die Veräußerung oder Zerschlagung verhindert werden kann, ist es für Unternehmer durchaus sinnvoll, einen entsprechenden Juristen zu beauftragen und mit diesem gemeinsam eine Strategie für die Rettung des Betriebs zu erarbeiten.

Der Rechtsanwalt als Schnittstelle zum Gericht und zu Gläubigern

Wer im Insolvenzverfahren einen Juristen an seiner Seite hat, der hat den Vorteil, dass dieser sich um die Kommunikation mit den Gläubigern und mit den gerichtlichen Instanzen, also auch mit dem Masseverwalter, kümmert. Dieser stellt also die Schnittstelle zwischen der Person, die Konkurs anmelden musste, und allen anderen Beteiligten innerhalb des Insolvenzverfahrens dar. Der Rechtsanwalt teilt hierbei zum Beispiel den Gläubigern auch mit, wenn Lohnpfändungen stattfinden und begleitet Sie auch bei allen Tagessatzungen, damit Sie den anderen nicht alleine gegenüberstehen müssen.

Unterstützung von einem Anwalt für Insolvenzrecht bei einem Privatkonkurs

Obwohl die Unterstützung eines Anwalts für Insolvenzrecht im gewerblichen Bereich noch bedeutender ist, hilft dieser natürlich auch gerne bei einem Privatkonkurs. Diese Art von Insolvenz liegt vor, wenn der Schuldner eine natürliche Person ist, deren Vermögensverhältnisse überschaubar sind. Hierbei übernimmt ein Jurist ähnliche Aufgaben wie auch für Unternehmen. So begleitet er auch Privatpersonen zu den Tagessatzungen und kommuniziert mit den Gläubigern, mit dem Masseverwalter und anderen gerichtlichen Instanzen. Durch die Hilfe eines Rechtsanwalts kann also auch bei einer Privatinsolvenz das Verfahren erleichtert werden.

Wie finde ich nun einen spezialisierten Rechtsanwalt für Insolvenzrecht?

In Österreich gibt es viele Kanzleien, die eine Beratung im Insolvenzrecht anbieten. Jedoch wird dadurch die Suche nach einem passenden Anwalt für einen Rechtsuchenden nicht unbedingt einfacher. Dabei kennt gerade das Insolvenzrecht eine ganze Vielzahl von unterschiedlichen Thematiken, die auch eine unterschiedliche juristische Spezialisierung erfordern. Deshalb bieten wir Ihnen durch unsere Auswahl an Partneranwälten geprüfte und spezialisierte Juristen für Insolvenzrecht, die ein breites Spektrum an Themengebieten abdecken. Dabei ist die Suche nach einem passenden Anwalt für Insolvenzrecht bei anwaltfinden.at sehr einfach und geht auch schnell. Hierbei können Sie per Klick telefonisch oder über unser Kontaktformular schriftlich mit dem ausgewählten Spezialisten Kontakt aufnehmen.

Wann braucht man einen Anwalt für insolvenzrechtliche Angelegenheiten?

Wenn Sie fürchten, dass Ihnen die privaten Verpflichtungen über den Kopf wachsen oder sie schon nicht mehr bedient werden können oder Ihr Unternehmen kurz vor der Zahlungsunfähigkeit steht, sollten Sie dringend einen Anwalt für Insolvenzrecht konsultieren. Dabei muss eine Insolvenz noch gar nicht eingetreten sein und in manchen Fällen lässt sie sich auch verhindern. Für den Fall, dass jedoch eine Insolvenz unvermeidlich ist, steht Ihnen ein erfahrener Rechtsanwalt für Insolvenzrecht mit seiner gesamten Expertise zur Seite. Hierbei wird er den persönlichen Fall klären und eine angemessene Vorgehensweise vorschlagen. Dabei kann er die notwendigen rechtlichen Schritte einleiten oder auch versuchen, durch außergerichtliche Einigungen noch eine moderate Lösung für das Problem zu finden.

Wie nutze ich das Anwaltsverzeichnis für Insolvenzrecht bei anwaltfinden.at richtig?

Im Insolvenzrecht sind eine Vielzahl an unterschiedlichen Fällen denkbar. Dabei macht es einen großen Unterschied ob es z. B. um eine private oder um eine Unternehmensinsolvenz geht. Auch stellt sich ein Fall wieder ganz anders dar, wenn man selbst Gläubiger eines insolventen Unternehmens ist. Deshalb finden Sie bei anwaltfinden.at eine breite Auswahl an erfahrenen Experten, die Sie zu den verschiedensten Themen im Insolvenzrecht beraten können. Dabei können Sie auch ganz gezielt nach einem Rechtsanwalt für Insolvenzrecht in Ihrer örtlichen Nähe suchen. Hierbei bietet sich dies besonders deshalb an, weil man dann im Rahmen einer Zusammenarbeit auch häufiger persönliche Termine wahrnehmen kann. Dabei sind gerade Insolvenzen meist eine langwierige Sache, bei der man sich häufiger mit dem eigenen Anwalt auch persönlich abstimmen sollte. Deshalb ist es sehr sinnvoll, einen Anwalt in der Nähe zu suchen, mit dem man auch ein persönlich angenehmes und vertrauensvolles Verhältnis aufbauen kann.

Um erfolgreich das eigene Insolvenzthema lösen zu können, ist es sehr wichtig, den individuell passenden Anwalt für Insolvenzrecht zu finden. Dabei benötigen Sie zur Abwicklung einer Privatinsolvenz eine andere Expertise als bei der Insolvenz eines Unternehmens. Deshalb haben sich die meisten Juristen für Insolvenzrecht auf bestimmte Themenbereiche spezialisiert und Sie sollten deshalb auch Ihre Suche so genau wie möglich gestalten, um den für Sie besten Anwalt zu finden. Allerdings sind neben der richtigen Expertise auch einige weitere Aspekte für eine gute Zusammenarbeit, wie z. B. die Erreichbarkeit, die Kostentransparenz oder aber der erste Eindruck, sehr wichtig.

In wenigen Schritten zur optimalen Rechtsberatung für Insolvenzrecht

Die Suche nach einem passenden Anwalt gestaltet sich bei anwaltfinden.at sehr einfach. Dabei können Sie schon in einem ersten Schritt über die Sucheinstellung alle Experten für Insolvenzrecht in Ihrer örtlichen Nähe herausfiltern. Hierbei finden Sie bei allen Partneranwälten auch Angaben zu ihren besonderen Spezialisierungen, sodass es einfach ist, den richtigen Juristen für das eigene Rechtsproblem zu finden. Zusätzlich erhalten Sie dabei auch Empfehlungen von ehemaligen Mandanten, die bereits Erfahrungen mit dem jeweiligen Experten gemacht haben.

Anwalt für Insolvenzrecht kontaktieren

Ist die Wahl gefallen, so können Sie auf zwei verschiedenen Wegen Kontakt mit Ihrem gewünschten Anwalt für Insolvenzrecht aufnehmen. Dabei steht Ihnen einerseits unser Kontaktformular zur Verfügung, mit dem Sie Ihr Anliegen kurz schriftlich an die betreffende Kanzlei versenden können. Ferner können Sie auch per Klick sofort telefonischen Kontakt mit der entsprechenden Kanzlei herstellen und einen Termin für eine Erstberatung vereinbaren. Dabei dient eine Erstberatung der detaillierten Klärung des eigenen Anliegens und der Besprechung der weiteren Vorgehensweise.

Was kostet denn nun eine anwaltliche Rechtsberatung für Insolvenzrecht?

Einen Rechtsanwalt zu beauftragen ist für viele Hilfesuchende mit Hemmungen verbunden, da sie unkalkulierbare Kosten befürchten. Jedoch ist das ungerechtfertigt und bei einem Insolvenzproblem immer eine schlechte Entscheidung. Dabei bleiben Rechtsanwaltskosten meist sehr überschaubar und sind gerade bei einem Insolvenzthema ein sehr sinnvoller Einsatz, der sich vielfach auszahlen kann. Allerdings sind natürlich alle Fälle verschieden und deshalb auch unterschiedlich aufwändig. Jedoch kann man bereits im Vorfeld durch eine Erstberatung aufklären, welcher Umfang der anwaltlichen Tätigkeit notwendig ist und was er kosten wird. Ein spezialisierter Rechtsexperte für Insolvenzrecht wird Sie in einer Erstberatung über die Handlungsmöglichkeiten aufklären und Ihnen die einzelnen Verfahrensschritte darlegen. Dabei können Sie dann auch mit ihm eine Pauschalvereinbarung über seine Vergütung treffen oder alternative Stundensätze vereinbaren. Dadurch können Sie die anfallenden Kosten gut abschätzen und einplanen.