Ihren Rechtsanwalt für Sozialrecht finden

Unsere spezialisierten Anwälte lösen Ihr rechtlichen Anliegen

Rechtsexperten für Sozialrecht nach Ort finden

Wir finden den adäquaten Anwalt für Ihr Rechtsanliegen

anwaltfinden.at Backendvorlage-min
Über 350 Anwälte in unserem Netzwerk
Für jedes Rechtsproblem den passenden Rechtsanwalt finden

Was Mandanten über unsere Partneranwälte sagen

Anwalt suchen

Spezialisierten Anwalt in Ihrer Region suchen und Anwaltsprofile miteinander vergleichen

Erstgespräch vereinbaren

Anwalt auswählen und Erstberatung per Telefon, Email oder vor Ort vereinbaren

Auf Wunsch Anwalt beauftragen

Anwalt gibt Ersteinschätzung. Auf Wunsch kann der Anwalt dann beauftragt werden

Ratgeber: Sozialrecht

Spezialisierte Anwälte für Sportrecht lösen Ihr rechtliches Problem

Falls Sie einen spezialisierten Rechtsanwalt für Sozialrecht suchen, sind Sie bei anwaltfinden.at an der richtigen Adresse. Dabei können Sie bei uns für jedes Rechtsproblem den richtigen Rechtsexperten finden. 

Hierbei stehen Ihnen unsere Rechtsexperten für Sozialrecht für alle Fragen rund um das Sozialrecht gerne zur Verfügung und beraten Sie gerne z. B. zum Thema Sozialversicherungsrecht, Versorgungsrecht und dem Sozialhilferecht oder anderen Themen. 

Dabei können Sie mit der Nutzung unseres Anwaltsverzeichnisses schnell und bequem Kontakt zu einem Anwalt für Sozialrecht in Ihrer Nähe aufnehmen. 

Spezialisierter Anwalt Oesterreich

Sie haben ein rechtliches Problem im Sozialrecht? Anwälte für Sozialrecht stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Anwaltfinden.at macht es Ihnen einfach, durch spezialisierte Anwälte für Sozialrecht eine individuelle Lösung für das eigene Rechtsproblem zu finden. Dabei bietet Ihnen unser Anwaltsverzeichnis ausschließlich erfahrene und geprüfte Rechtsspezialisten aus ganz Österreich, die wir einzeln selektiert haben. 

Hierbei setzen wir auf höchste Qualität, damit Sie sicher den besten Experten für Ihre besondere sozialrechtliche Fragestellung finden.

Rechtsproblem im Sozialrecht? Spezialisierte Anwälte bei anwaltfinden.at helfen Ihnen bei Ihrem rechtlichen Problem
Rechtsanwalt berät Mandanten mit Laptop

Unsere erfahrenen Anwälte unterstützen sie unter anderem bei folgenden sozialrechtlichen Themen:

  • Beratung zum Sozialversicherungsrecht und den Absicherungsmöglichkeiten
  • Prüfung von Ansprüchen aus dem Versorgungsrecht
  • Beantragung von Leistungen aus dem Sozialhilferecht zur bedarfsorientierten Mindestsicherung
  • Überprüfung individueller Anspruchgrundlagen im Sozialrecht
  • Verhandlung mit Behörden und sozialrechtlichen Instanzen
  • Durchsetzung von Ansprüchen auch über gerichtliche Verfahren

Was kann mir eine Rechtsberatung vom Anwalt für Sozialrecht bieten?

Eine Rechtsberatung zum Sozialrecht kann in vielen Lebenssituationen sinnvoll sein.

Dabei empfiehlt sich eine Beratung immer schon vor dem Eintritt eines Sozialfalls, um ggf. die Möglichkeiten einer weiteren Vorgehensweise zu besprechen. Hierbei kann bereits rechtzeitig geprüft werden, welche Aktivitäten hierzu notwendig und sind welche Ansprüche bei einem Eintritt des Sozialfalls ggf. in Anspruch genommen werden können.

Hierbei können z. B. die Versorgungsleistungen für Kriegsopfer in Frage kommen oder Familienbeihilfen, Kinderbetreuungsgeld sowie Pflegegeld. Außerdem kann geprüft werden, ob ggf. im Einzelfall Leistungen aus der bedarfsorientierten Mindestsicherung oder den Behindertengesetzen der Länder in Frage kommen.

Wie geht man bei sozialrechtlichen Thematiken vor?

Ein Jurist für Sozialrecht wir sich zunächst je nach Thema mit dem individuellen Fall zunächst eingehend befassen und den Stand der Dinge feststellen. Dabei wird er dann im Einzefall prüfen, welche Anspruchgrundlagen nach dem Sozialrecht ggf. erfüllt sein können und seinen Mandanten beraten, wie er welche Unterstützungsmöglichkeiten beantragen kann. 

Ferner wird er natürlich auch seinen Mandanten unterstützen, wenn beantragte Unterstützungen von den Behörden abgelehnt werden und ggf. den vorgesehenen Instanzenweg einschlagen, um die Ansprüche seines Mandanten durchzusetzen.

Wie finde und beauftrage ich einen spezialisierten Rechtsanwalt für Sozialrecht?

Sehr viele Rechtsanwälte und Kanzleien bieten in Österreich Rechtsberatung für Sozialrecht an. Dabei ist es für einen Rechtssuchenden jedoch nicht leicht, den persönlich idealen Experten für sein individuelles sozialrechtliches Probem zu finden. Generell ist das Sozialrecht ein sehr weites Rechtsgebiet, das sich mit einer Vielzahl von verschiedenen Thematiken beschäftigt. 

Hierbei erstrecken sich die Rechtsthemen von der Prüfung von Anspruchsgrundlagen aus dem Sozialversicherungsgesetz, über eine mögliche Inanspruchnahme des Versogungsgesetzes bis hin zu einer bedarfsorientierten Mindestsicherung nach dem Sozialhilfegesetz. Dabei erfordern alle Teilbereiche des Sozialrechts ein spezielles Know How. 

Deshalb wurde anwaltfinden.at entwickelt, um für den individuellen Fall den richtitgen Experten ausfindig machen zu können. Alle Partneranwälte für Sozialrecht auf anwaltfinden.at sind geprüfte Spezialisten, die die gesamte Bandbreite des Sozialrechts abdecken können. Dabei ist die Suche nach dem passenden Experten auf anwaltfinden.at sehr schnell und einfach möglich. Über das Portal können Sie per Klick direkt Telefonkontakt mit der gewünschten Kanzlei aufnehmen oder über unser Kontaktformular Ihr Anliegen kurz schildern und einen Termin für ein Erstgespräch anfragen. 

Wie kann ich das Anwaltsverzeichnis für Sozialrecht richtig nutzen?

Anwaltfinden.at bietet Ihnen eine Suche nach der richtigen Spezialisierung des für Sie relevanten Anwalts für Sozialrecht. Hierbei finden Sie z. B. Spezialisten für die Beantragung von Leistungen aus dem Versorgungsrechts oder auch Experten für die Inanspruchnahme von Wohnbeihilfen oder sozialversicherungsrechtliche Absicherung. 

Deshalb finden Sie bei anwaltfinden.at eine breite Auswahl  an erfahrenen Juristen für Sozialrecht, die Sie zu den verschiedenen Themen kompetent beraten können.

Warum sollte ich einen Anwalt für Sozialrecht in meiner örtlichen Nähe suchen?

Bei anwaltfinden.at können Sie gezielt nach einem Experten für Sozialrecht in Ihrer Nähe suchen. Dabei ist die örtliche Nähe ein wichtiges Auswahlkriterium, da gerade bei Sozialrechtsthemen häufiger auch persönliche Treffen notwendig sein können. Hierbei verlangen gerade umfangreichere Fälle oft schnellere Abstimmungen und ein gutes persönliches Verhältnis zwischen Anwalt und Mandanten.

In welchen Fällen sollte ich einen Anwalt für Sozialrecht kontaktieren?

Ein Experte für Sozialrecht ist immer gefragt, wenn es um sozialrechtliche Themen geht.

Für den Fall, dass man in eine schwierige existentielle Lage gerät, weil man z. B. den Arbeitsplatz verloren hat, sollte man immer die Hilfe eines spezialisierten Anwalts für Sozialrecht in Anspruch nehmen. Außerdem kann man auch in eine soziale Notlage kommen, wenn man zum Beispiel durch eine Krankheit nicht mehr in der Lage ist, für seinen Lebensunterhalt selbst zu sorgen. 

Dabei kann ein Anwalt für Sozialrecht prüfen, ob im konkreten Fall Anspruchsgrundlagen für einen Bezug von staatlichen Leistungen erfüllt sind und er kann analysieren welche Leistungen und in welchem Umfang diese im Einzelfall gewährt werden können. 

Außerdem entstehen häufig auch soziale Notlagen nach einer Scheidung, wenn z.B. der unterhaltsberechtigte Ehepartner keine Zahlungen vom unterhaltsverpflichteten Ehepartner erhält.

Der Rechtsexperte für Sozialrecht hilft bei allen Rechtsfragen rund um das Sozialrecht

Das Sozialrecht kennt eine Menge von Detailregelungen zu den verschiedensten Themenbereichen, die man als Laie gar nicht erfassen kann. Jedoch ist es sehr wichtig, die eigene Sachlage bei sozialrechtlichen Themen richtig einschätzen zu können, um gute Lösungen zu finden. 

Deshalb ist ein Experte für Sozialrecht ein wichtiger Partner, da er die individuelle Situation rechtlich sicher einordnen kann und Sie dann auch kompetent beraten kann. Dabei steht ein Anwalt für Sozialrecht Ihnen mit seiner gesamten Expertise und seinem Know How zur Seite und hilft dabei, Emotionen auszublenden und das Problem sachlich zu lösen. 

Hierbei ist dies besonders wichtig bei kritschen Themen, wie z. B. bedarsorientierten Mindestsicherung.

In wenigen Schritte zu einer optimalen Rechtsberatung für Sozialrecht

Wie findet man bei anwaltfinden.at jetzt nun den geeigneten Rechtsanwalt für Sozialrecht? 

Mit unserer einfachen Suchfunktion können Sie bereits in einem ersten Schritt die Anwälte für Sozialrecht in ihrer räumlichen Nähe finden.

Zusätzlich fnden sie bei allen unseren Partneranwälten detaillierte Angaben zu ihren besonderen Spezialisierungen. Deshalb können Sie bei uns ganz gezielt nach den richtigen Experten für Sozialrecht für ihr persönliches Anliegen suchen. Ferner finden Sie auch Kommentierungen und Empfehlungen ehemaliger Mandanten, die den jeweiligen Experten schon einmal in Anspruch genommen haben. 

Wenn Sie Ihre Wahl getroffen haben, können sie auf zweierlei Weise schnell Kontakt mit dem gewünschten Anwalt ihrer Wahl aufnehmen. Dabei können sie über unser Kontaktformular ihr individuelles Anliegen kurz schildern und einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren.

Ferner können Sie auch per Klick einen direkten Telefonanruf mit der entsprechenden Kanzlei herstellen. Dabei dient ein folgendes Erstgespräch zunächst einer eingehenden Klärung der eigenen Problematik und damit auch der Festlegung einer weiteren Vorgehensweise.

Anwalt ertstellt Vertrag für Mandanten

Wie kann ich den richtigen Experten für Sozialrecht auswählen?

Um die eigene Problematik im Sozialrecht gut lösen zu können, ist die richtige Expertise eines erfahrenen Anwalts für Sozialrecht von großer Bedeutung in vielen Fällen. Dabei spielen oft die unterschiedlichen Leistungen aus dem Sozialrecht und die Anspruchsgrundlagen eine besondere Rolle bei der Auswahl der Expertise. 

Deshalb sollte man auch bei der Suche nach einem Anwalt, die eigenen Anforderungen so genau wie möglich formulieren. Jedoch sind neben dem notwendigen Spezialwissen auch eine Reihe anderer Faktoren sehr wichtig, die eine gute Zusammenarbeit mit einem Experten für Sozialrecht bedingen:

Sympathie

Eine vertrauensvolle und sympathische Beziehung zwischen Mandanten und Anwalt ist gerade in sozialrechtlichen Angelegenheiten von besonderer Bedeutung. Dabei ist es gerade in langwierigeren Fällen besonders erfolgsentscheidend, dass auch die Kommunikation zwischen Anwalt und Mandanten von Sympathie getragen ist. 

Dadurch kann man auch die schwierigen Phasen einfacher überstehen. Deshalb sollte auch die Sympathie, die maßgeblich für eine vertrauensvolle Beziehung ist, bei der Auswahl des richtigen Rechtsexperten für Sozialrecht auch für Sie ein wichtiges Auswahlkriterium sein.

Erreichbarkeit

Dass man seinen Anwalt gut erreichen kann, ist außerdem ein sehr wichtiges Kriterium. Hierbei spielt neben den Öfnnungszeiten der Kanzlei auch die räumliche Nähe des Anwalts eine große Rolle. Dabei ist dies umso wichtiger, je komplexer die eigene Rechtsthematik ist, da diese dann auch häufigere persönliche Abstimmungen notwendig machen wird.

Expertise & Qualifikation

Die richtige Expertise und Erfahrung eines Anwalts sind natürlich eine Grundvoraussetzung, wenn Sie Ihr rechtliches Problem im Sozialrecht erfolgreich lösen wollen. Deshalb sollte der von Ihnen ausgewählte Anwalt für Sozialrecht gut informiert sein über die aktuelle Rechtsprechung in relevanten Themengebieten. 

Außerdem sollte er bereits andere Mandanten in ähnlichen Fällen erfolgreich betreut haben. Für den Fall, dass er diese beiden Voraussetzungen mitbringt, können Sie auch sicher sein, den richtigen Partner gefunden zu haben.

Kostentransparenz

Viele Menschen, die einen rechtlichen Beistand in Ihrer sozialrechtlichen Problematik suchen, vermeiden den Gang zum Anwalt aus Sorgen vor zu hohen Anwaltskosten. Dabei ist dies in den meisten Fällen keine gute Entscheidung. Hierbei ist es besonders bei sozialrechtlichen Thematiken problematisch, wenn man falsche oder ungünstige Regelungen trifft, die meist auch das gesamte zukünftige Leben mit beeinflussen. 

Deshalb sollte man immer eine Erstberatung bei einem Rechtsanwalt für Sozialrecht in Anspruch nehmen. Diese kann man zu einem Fixpreis buchen und dann den persönlichen Fall in Ruhe durchsprechen. 

Dabei kann man dann auch eine weitere Vorgehensweise abklären und auch die anfallenden Honorare für den Anwalt besprechen. Dadurch schafft man Kostensicherheit und die anwaltliche Unterstützung wird für einen Mandanten planbar. 

Empfehlungen aus dem eigenen Umfeld können bei der Anwaltssuche hilfreich sein

Ist man auf der Suche nach einen speziellen rechtlichen Rat, läßt man sich gerne aus dem privaten Umfeld beraten. Hierbei kann man von den Erfahrungen von Freunden und Verwandten durchaus profitieren und sie können eine gute Unterstützung bei der eigenen sozialrechtlichen Problematik sein. 

Jedoch liegt der eigene Fall meist etwas anders und braucht deshalb auch eine andere Rechtsbehandlung. Deshalb ist es immer richtig, eine zusätzliche Meinung von einem erfahrenen und spezialisierten Rechtsanwalt für Sozialrecht einzuholen. 

Hierbei können Sie bei anwaltfinden.at ganz gezielt nach der entsprechenden Expertise suchen und den idealen Juristen für Sozialrecht für ihr Problem finden.

Kompetente Beratung im Sozialrecht durch ausgewiesene Experten

Sozialrechtliche Problematiken können in unterschiedlicher Weise im Leben auftreten. Dabei geht es neben vielen emotionalen Themen gerade bei Existenzfragen auch um das weitere Schicksal oft einer ganzen Familie. Deshalb sollte man in solch kritischen Lebensituationen unbedingt die Hilfe eines erfahrenen Experten für Sozialrecht in Anspruch nehmen um eine bestmögliche Lösung zu erreichen. 

Hierbei kann dieser die individuelle Situation rechtlich sicher einordnen und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen. Für den Fall, dass eine direkte Lösung wirklich nicht möglich ist, kann er seinen Mandanten auch bei Gericht vertreten und für ihn eine bestmögliches Ergebnis erzielen. 

Dabei ist gerade eine soziale Härte immer auch sehr nervenzehrendes Thema und man muss auch eine Menge bürokratischer Abwicklungen bewältigen. Hierbei ist ein Anwalt für Sozialrecht ein wirklich wertvoller Partner, der sich um fristgerechte Erledigungen der bürokratischen Erfordernisse kümmern kann.

Anwaltfinden.at bietet Ihnen:
Finditoo Rechtsanwaltsnetzwerk Emblem
Anwalt berät Mandanten

Welche Kosten kommen für eine rechtliche Unterstützung im Sozialrecht auf mich zu?

Grundsätzlich sind die Kosten für eine Rechtsberatung und auch anwaltliche Unterstützung im Sozialrecht immer vom Einzelfall abhängig. Deshalb sollte man in einer Erstberatung immer abklären, in welchem Umfang die anwaltliche Unterstützung notwendig ist und wie sie zu vergüten ist. 

Dabei wird ein erfahrener Experte für Sozialrecht die einzelnen Schritte zur Lösung des Problems darstellen und dabei auch eine Honorarhöhe vorschlagen. Dabei kann man einerseits eine Pauschalvereinbarung treffen oder auch Stundensätze vereinbaren. Außerdem kann der Anwalt auch dazu beraten, wo man ggf. Beihilfe zu den Anwaltskosten beantragen kann. Dadurch schafft man eine Kostentransparenz und der Einsatz eines Anwaltes wird für den Mandanten planbar.

 

Bei anwaltfinden.at können Sie eine Erstberatung buchen. Dabei können Sie diese dann entweder vor Ort persönlich wahrnehmen oder auch per Telefon, Mail oder ggf. einen Videocall. 

Rechtsanwälte für Sozialrecht finden

Welche gesetzlichen Regelungen gibt es zum Sozialrecht in Österreich?

Zentraler Angelpunkt des österreichischen Sozialversicherungsrechts ist die Absicherung gegen den Ausfall des Erwerbseinkommens aufgrund des Verlusts des Arbeitsplatzes oder der Arbeitsfähigkeit, Erkrankung, Invalidität und Alter. Ferner gehört auch die Sicherstellung der medizinischen Versorgung im Krankheitsfall dazu.

Das Versorgungsrecht und das Sozialhilferecht

Zusätzlich werden im Rahmen des Versorgungsrechts Ansprüche geregelt, die als Ausgleich für ganz bestimmte Gegenleistungen oder Opfer erbracht werden, die im öffentlichen Interesse gelegen sind. Dabei umfasst das Versorgungsrecht Leistungen der Kriegsopfer- und Heeresversorgung, die Versorgung von Verbrechensopfern und Impfgeschädigten, die Opferfürsorge, das Unterhalts­vorschussrecht sowie die Altersversorgung der Beamten. 

Zusätzlich sind zentrale Komponenten des Sozialhilferechts Familienleistungen, Leistungen bei Pflegebedürftigkeit und die ergänzenden Leistungen im Rahmen der bedarfsorientierten Mindestsicherung. 

Dabei umfasst die bedarfsorientierte Mindestsicherung Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts und des Wohnbedarfs sowie den Schutz im Falle von Krankheit, Schwangerschaft und Geburt.

Spezialisierte Anwaltssuche

Auf anwaltfinden.at wollen wir diese Suche für Sie einfach gestalten und damit helfen, eine schnelle und kompetente Beratung für Ihren persönlichen Fall zu finden. Hier können Sie unkompliziert nach der benötigten Spezialisierung suchen und entweder per Klick telefonisch oder über unser Kontaktformular schnell Kontakt aufnehmen. Anwaltfinden.at bietet Ihnen dabei für alle Rechtsthematiken ein Spektrum an ausgewiesenen und geprüften Experten.

Rechtsgrundlagen des Sozialrechts in Österreich

Das geltende Sozialrecht in Österreich ist in unterschiedlichen Gesetzen, wie z.B. dem  ASVG, AlVG, KBGG usw. geregelt und ist bedingt durch zahllose Neuerungen ein sehr schnelllebiges Rechtsgebiet. Außerdem muss man wissen, dass viele Gesetze außerhalb des Sozialrechts (im engeren Sinn) erst die Funktionsfähigkeit des Sozialrechts garantieren und mit diesem eng verknüpft sind, wie z. B. das Arbeitsrecht. 

Dabei reichen die sozialrechtlich bedeutsamen Bestimmungen von den einzelnen Sozialversicherungs­gesetzen über Arbeitsmarkt­förderungsmaßnahmen, Bestimmungen über Familienleistungen und Pflegesicherung hin zum Mietrecht sowie Wohn- und Studienbeihilfen.

000 ratings