Sie sind Anwalt?
Anwaltssuche

Anwälte für Fremden- & Asylrecht

5 Anwälte gefunden

Sortieren
Filtern

Keine Anwälte zum Suchbegriff gefunden

Versuche es mit einem anderen Suchbegriff erneut oder vergrößern Sie den Suchradius.

Nothing Found

Leider 0 Einträge in gefunden

  • Fremden- & Asylrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilienrecht
  • Kryptowährung
  • Startup-Beratung
  • + 2 weitere
5
Bewertungen
  • Fremden- & Asylrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Immobilienrecht
  • Kryptowährung
  • Startup-Beratung
  • + 2 weitere
Dr. Helmut Blum Rechtsanwalt
4020 Linz
Weitere Standorte
1080 Wien

  • Fremden- & Asylrecht
  • Familienrecht
  • Strafrecht
  • Umweltrecht
2
Bewertungen
  • Fremden- & Asylrecht
  • Familienrecht
  • Strafrecht
  • Umweltrecht
Mag. Dr. Ralf Heinrich Höfler Rechtsanwalt
1010 Wien
  • Fremden- & Asylrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Insolvenzrecht
54
Bewertungen
  • Fremden- & Asylrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Insolvenzrecht
Mag. Fabian Baumgartner Rechtsanwalt
1190 Wien
  • Fremden- & Asylrecht
  • Immobilienrecht
  • Strafrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zivilrecht
10
Bewertungen
  • Fremden- & Asylrecht
  • Immobilienrecht
  • Strafrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zivilrecht
Mag. Dietmar Bachmann Rechtsanwalt
1010 Wien
  • Fremden- & Asylrecht
  • Strafrecht
  • Verwaltungsstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Fremden- & Asylrecht
  • Strafrecht
  • Verwaltungsstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht

Schwerpunkte

1
2
5
1
2
1
1
1
3
1
1
1
2
1
1
Alle Schwerpunkte anzeigen

Sprachen

5
4
1

Geschlecht

5
Auswählen

Anwälte für Fremden- & Asylrecht helfen Ihnen bei Ihrem Rechtsproblem

Das Fremden- und Asylrecht umfasst alle gesetzlichen Regelungen zur Einreise und zum Aufenthalt von Bürgern aus anderen Ländern. Darunter fallen zum Beispiel die Bestimmungen für eine Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung, das gesamte Asylverfahren, die Erlangung der österreichischen Staatsbürgerschaft oder aber auch die juristische Unterstützung bei Aufenthaltsverboten und einer Abschiebung. Wer einen Anwalt für Fremden- und Asylrecht benötigt, ist bei uns richtig. Hier können Sie rasch einen für Ihr Anliegen passenden Juristen ausfindig machen und diesen auch sofort kontaktieren.

Bei folgenden Anliegen und Problemen im Fremden- und Asylrecht unterstützen Sie unsere Anwälte:

Ein Anwalt für Fremden- & Asylrecht verhilft Ihnen zu Einreise- und Aufenthaltstiteln

Wer zwar die österreichische Staatsbürgerschaft nicht besitzt, aber einen längeren Aufenthalt hat und deshalb auch arbeiten möchte, muss eine Genehmigung dafür besitzen. Dazu zählen zum Beispiel die Rot-Weiß-Rot-Karte (plus) oder aber auch die Blaue Karte EU. Ein Anwalt für Fremden- und Asylrecht hilft Ihnen dabei, die entsprechende Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung zu bekommen und informiert Sie auch darüber, wie lange diese gültig ist und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

Juristen unterstützen Sie beim Erhalt der österreichischen Staatsbürgerschaft

Will man die österreichische Staatsbürgerschaft bekommen, wiedererlangen oder aber auch behalten, dann ist dies stets ein langwieriges Verfahren, bei dem man als juristischer Laie schnell einmal den Überblick verliert. Deshalb sollte man sich in diesem Fall immer die Hilfe eines Rechtsanwalts holen, da dieser einen über den gesamten Zeitraum unterstützt. Zu Beginn informiert er Sie über die Voraussetzungen, die für den Erhalt erforderlich sind und welche Unterlagen für die Antragstellung notwendig sind.

Begleitung im Asylverfahren durch einen Rechtsanwalt

Ein Asylverfahren wird nach der Stellung des entsprechenden Antrags eingeleitet. Ein Anwalt für Fremden- und Asylrecht unterstützt Sie bereits zu Beginn, indem er Sie über die Bedingungen für Ihren Asylantrag aufklärt. Der Jurist weiß auch, wie eine Einvernahme abläuft und kann Sie deshalb bestmöglich darauf vorbereiten. Sollten Sie dennoch einen negativen Bescheid bekommen, hilft Ihnen der Rechtsanwalt dabei, Beschwerde dagegen einzulegen. Auch die negative Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtshof (BVwG) untersucht ein Anwalt und informiert Sie über die entsprechenden Erfolgsaussichten eines Rechtsmittels.

Anwaltliche Hilfe bei Aufenthaltsverboten, Ausweisungen und Rückkehrentscheidungen

Ein Anwalt für Fremden- und Asylrecht wird auch in Fällen, in denen Aufenthaltsverbote oder die Abweisung zur Debatte stehen, tätig. In diesem Zusammenhang analysiert der Jurist Ihren Fall und erkennt ungerechtfertigte Gründe, die die Erfolgschancen einer Beschwerde erhöhen. Die Unterstützung eines Rechtsanwalts kann hierbei bewirken, dass das Aufenthaltsverbot verkürzt oder sogar aufgehoben wird. Zudem ist es auch möglich, einen Antrag auf Verkürzung oder Aufhebung nach einem gewissen Zeitraum zu stellen, wobei der Rechtsanwalt Sie auch hierbei unterstützt, um das Verbot erfolgreich zu verkürzen oder aufzuheben.

Anwälte für Fremden- & Asylrecht finden und beauftragen

Es gibt mittlerweile viele Juristen, die sich mit dem Fremden- und Asylrecht auskennen und dabei auch ihre Unterstützung anbieten. Doch wie kann man einen Anwalt für dieses Themengebiet finden, wenn man ihn benötigt? Die Suche nach einem Rechtsanwalt wird Ihnen durch anwaltfinden.at leichter gemacht. Hier können Sie aus einer großen Anzahl an Experten für das Fremden- und Asylrecht jene Anwälte entdecken, die sich in Ihrer Nähe befinden. Außerdem ermöglichen wir Ihnen, den gefundenen Juristen auch direkt zu kontaktieren und zu beauftragen.

Wann benötige ich einen Anwalt?

Welches Anliegen Sie auch immer im Fremden- und Asylrecht haben, sollten Sie die Hilfe eines Juristen beanspruchen. Besonders wenn es um das Thema Aufenthaltsverbot und Abschiebung geht, ist der juristische Beistand unerlässlich, da Sie dadurch das Verbot entweder verkürzen oder aufheben können oder sich aber auch die Abschiebung noch verhindern lässt. Auch wenn Sie vorhaben, eine Rot-Weiß-Rot-Karte (plus) oder eine Blaue Karte EU zu beantragen, sollten Sie einen Anwalt für Fremden- und Asylrecht beauftragen, um Fehler bestmöglich zu vermeiden.

Mit der Suchfunktion zum passenden Anwalt für Fremden- & Asylrecht

Wie kann man nun über die Suche auf anwaltfinden.at den idealen Juristen bei Anliegen im Fremden- und Asylrecht entdecken? Bei uns können Sie sehr schnell alle Rechtsanwälte, die für Sie nicht gut zu erreichen sind, ausschließen. Danach haben Sie die Möglichkeit, die anderen durch weitere Auswahlkriterien, wie die Öffnungszeiten oder die genauen Leistungen, miteinander zu vergleichen und sich dadurch schließlich für einen zu entscheiden. Finden Sie gleich mehrere Rechtsanwälte, die für Sie gut zu erreichen sind, sollten Sie noch weitere Faktoren bei Ihrer Entscheidung beachten. So ist es auf anwaltfinden.at zum Beispiel möglich, die Kommentare und Bewertungen, die die entsprechenden Juristen von anderen Personen bekommen haben, anzusehen. Auch die zeitliche Komponente sollte bei der Entscheidung berücksichtigt werden.

Schrittweise zur idealen Beratung für Fremden- und Asylrecht

Der wichtigste Faktor für die Entscheidung, welcher Anwalt für Fremden- und Asylrecht einem helfen soll, bleibt die genaue Expertise. Allerdings sollten auch noch andere Aspekte bei der Auswahl beachtet werden, die für eine gute Zusammenarbeit relevant sind. Zu diesen zählen unter anderem die Öffnungszeiten sowie die Option, die Kanzlei gut mit dem Auto oder aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen zu können. Nachdem Sie Ihre Wahl getroffen haben, müssen Sie den Anwalt nur noch kontaktieren.

Den Rechtsanwalt kontaktieren

Wenn Sie sich entschieden haben, welcher Anwalt Sie bei Ihrem Anliegen im Fremden- und Asylrecht unterstützen soll, können Sie sich auf anwaltfindet.at über zwei Arten mit diesem in Verbindung setzen: Zum einen können Sie über das Kontaktformular, Ihr Problem schriftlich schildern, zum anderen steht es Ihnen offen, den von Ihnen gewählten Rechtsanwalt anzurufen. Außerdem können Sie auch gleich einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren.

Wie viel kostet eine Rechtsberatung für Fremden- & Asylrecht?

Wenn es darum geht, einen Anwalt für Fremden- und Asylrecht oder generell einen Juristen zu beauftragen, schrecken die meisten Menschen zurück, weil sie sich wegen der Ausgaben sorgen. Obwohl keine allgemeingültigen Aussagen über die Kosten für eine Beratung im Fremden- und Asylrecht gemacht werden können, da die Einzelfälle sehr unterschiedlich und von vielen Faktoren abhängig sind, sind sie immer überschaubar. Man kann die tatsächlichen Kosten auch mit dem entsprechenden Juristen bei einem Erstberatungsgespräch vereinbaren.