Ihren Rechtsanwalt für Inkassorecht & Forderungseintreibung finden

Unsere spezialisierten Anwälte lösen Ihr rechtlichen Anliegen

Rechtsexperten für Inkassorecht & Forderungseintreibung nach Ort finden

  • Anwalt Inkassorecht Wien
  • Anwalt Inkassorecht Linz
  • Anwalt Inkassorecht Graz
  • Anwalt Inkassorecht Salzburg
  • Anwalt Inkassorecht Klagenfurt
  • Anwalt Inkassorecht Bregenz
  • Anwalt Inkassorecht Dornbirn
  • Anwalt Inkassorecht Villach
  • Anwalt Inkassorecht Innsbruck
  • Anwalt Inkassorecht Steyr
  • Anwalt Inkassorecht Krems
  • Anwalt Inkassorecht Wels
  • Anwalt Inkassorecht Feldkirch
  • Anwalt Inkassorecht Wr. Neustadt

Wir finden den adäquaten Anwalt für Ihr Rechtsanliegen

  • Keine lange Websuche nach dem passenden Anwalt für Ihr rechtliches Problem
  • Unkompliziert passenden Spezialisten in unserem Anwaltsverzeichnis suchen
  • Auf Wunsch Anwalt direkt beauftragen
anwaltfinden.at Backendvorlage-min
Über 350 Anwälte in unserem Netzwerk
Für jedes Rechtsproblem den passenden Rechtsanwalt finden

Was Mandanten über unsere Partneranwälte sagen

Anwalt suchen

Spezialisierten Anwalt in Ihrer Region suchen und Anwaltsprofile miteinander vergleichen

Erstgespräch vereinbaren

Anwalt auswählen und Erstberatung per Telefon, Email oder vor Ort vereinbaren

Auf Wunsch Anwalt beauftragen

Anwalt gibt Ersteinschätzung. Auf Wunsch kann der Anwalt dann beauftragt werden

Ratgeber: Inkassorecht & Forderungseintreibung

  • Alle Rechtsthemen im Inkassorecht

Spezialisierte Anwälte für Inkassorecht & Forderunseintreibung lösen Ihr rechtliches Problem

Mit anwaltfinden.at finden Sie mit wenigen Klicks Ihren spezialisierten & geprüften Rechtsanwalt für Inkassorecht & Forderunseintreibung. Unsere qualitätsgeprüften Partneranwälte finden gemeinsam mit Ihnen eine individuelle Lösung für Ihr inkassorechtliches Anliegen. Hierbei ist uns ein hoher Qualitätsstandard besonders wichtig. 

Aus diesem Grund haben wir jeden Juristen für Inkassorecht einzeln ausgesucht. So können Sie sicher sein, dass Sie die beste Beratung für Ihr Problem erhalten.

Spezialisierter Anwalt Oesterreich

Wie finde ich einen erfahrenen Rechtsanwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung?

Wenn Sie auf der Suche nach einem erfahrenen Rechtsanwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung sind, werden Sie bei anwaltfinden.at fündig werden. Dabei wurde anwaltfinden.at speziell dafür entwickelt, dass Sie den richtigen Rechtsspezialisten finden, um Ihr rechtliches Problem zu lösen. 

Hierbei beraten Sie unsere kompetenten Spezialisten für  Inkassorecht und Forderungseintreibung sehr gerne zu allen Themen eines möglichen Forderungseinzugs. Dabei kann es sich z. B. um eine außergerichtliche Forderungseintreibung oder die Überprüfung, ob ein Insolvenzverfahren im Gange ist, handeln. Deshalb sollten Sie unser Anwaltsverzeichnis nutzen für eine schnelle und unkomplizierte  Kontaktaufnahme mit einem Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung in Ihrer Nähe.

Rechtsproblem im Inkassorecht? Spezialisierte Anwälte bei anwaltfinden.at helfen Ihnen bei Ihrem rechtlichen Problem
Rechtsanwalt berät Mandanten mit Laptop

Ihre offenen Forderungen werden nicht beglichen? Unsere erfahrenen Anwälte für Inkassorecht und Forderungseintreibung beraten Sie umfassend

Durch anwaltfinden.at  haben Sie die Möglichkeit, Hilfe von spezialisierten Anwälten für Inkassorecht und Forderungseintreibung in Anspruch zu nehmen, um eine individuelle Lösung für Ihre offenen Forderungen zu finden. 

Dabei finden Sie in unserem Anwaltsverzeichnis ausschließlich geprüfte und erfahrene Rechtsspezialisten aus ganz Österreich, die einzeln von uns ausgewählt wurden. Hierbei setzt anwaltfinden.at auf höchste Qualität, um Ihnen die kompetentesten Ansprechpartner für Ihre persönliche Forderungsproblematik anbieten zu können.

Unsere erfahrenen Partneranwälte unterstützen Sie dabei z. B. bei folgenden Forderungsthematiken:

  • Außergerichtliche Forderungseintreibung
  • Unterstützung bei der Erhebung unvollständiger Schuldnerdaten (z. B. Name, Adresse etc.)
  • Eröffnung einer Mahnklage oder auch weiteren Klage
  • Anwaltliche Vertretung für den Fall eines Einspruches
  • Prozessvertretung zur Durchsetzung der Ansprüche
  • Einbringung eines Exekutionsantrages
  • Beratung und Auswahl adäquater Exekutionsmittel
  • Fortlaufende Übernahme von Inkassoaufträgen
  • Beantragung einstweiliger Verfügungen
  • Verhandlung erfolgversprechender Stundungs- und Ratenvereinbarungen
  • Recherchen zur Ermittlung eines Insolvenzverfahrens

Was bietet mir eine Rechtsberatung vom Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung?

Eine Beratung in rechtlichen Fragen rund um das Inkassorecht und die Forderungseintreibung ist immer dann sinnvoll, wenn man häufiger mit säumigen Schuldnern zu tun hat. Außerdem macht sie auch Sinn, wenn man im  Rahmen eines Insolvenzverfahrens eines Schuldner prüfen muss, ob offene Forderungen noch bedient werden können. Dabei sind diese Aktivitäten meist zeitaufwändig und können im normalen Unternehmensbetrieb meist nicht sinnvoll geleistet werden.

Bedeutung des Inkassorechts

Das Gesetz in Österreich sieht ein Inkassorecht bzw. ein Recht zur Forderungeintreibung vor. Dabei stützt sich dies bereits auf die Regelung ABGB § 1333, in dem gesetzliche Zinsen und weitere Schäden geregelt sind.

Hierbei ist die Bedeutung des Inkassorechts dem Exekutionsrecht zeitlich vorgelagert. Deshalb versteht man unter einem Inkasso die Eintreibung einer offenen Forderung, deren Zahlungsziel schon abgelaufen ist. Dabei geschieht die Forderungseintreibung entweder durch den Gläubiger selbst oder häufig auch durch professionelle Dienste, insbesondere durch Rechtsanwälte für Inkassorecht und Forderungseintreibung. Hierbei sind diese Experten sind in der Lage, eine kompetente Einschätzung zur Wirtschaftlichkeit einer Forderungseintreibung abzugeben.

Wie ist die Vorgehensweise bei der Forderungseintreibung?

Grundsätzlich gibt es unterschiedliche Herangehensweisen, mit denen man einen säumigen Schuldner doch noch zur Begleichung seiner offenen Verbindlichkeiten bewegen kann. Dabei beginnt man meist mit einem Schreiben, das dem Schuldner sowohl Dringlichkeit als auch  Ernsthaftigkeit des Zahlungsverzuges deutlich macht. Hierbei können in der Regel bereits einige Erfolge verbucht werden, die im Interesse beider Parteien liegen. 

Deshalb ist es in vielen Fällen auch zielführend, zumindest vorerst auf gerichtliche Schritte zu verzichten und entweder eine Stundungsvereinbarung oder eine Ratenzahlungsvereinbarung abzuschließen. Hierbei handelt es sich um einfache Verträge, die von einem Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung zügig erstellt werden können. 

Wie kann ich nun einen erfahrenen Rechtsanwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung finden und beauftragen?

In Österreich finden sich eine Vielzahl von Kanzleien, die Inkassorecht und Forderungseintreibung zu ihren Leistungen zählen. Jedoch macht dieser Umstand es für den Hilfesuchenden nicht unbedingt einfacher, den richtigen Partner für sein persönliches Problem zu finden. Dabei bietet auch das Inkassorecht und die Forderungseintreibung eine ganze Bandbreite an Möglichkeiten, offene Forderungen von säumigen Schuldnern einzutreiben. 

Hierbei spielen neben Mahnverfahren auch gerichtliche Klagen, Exekutivmittel und besondere Vorgehensweisen bei einem drohenden Insolvenzverfahren eines Schulders eine besondere Rolle. Deshalb erfordern auch die verschiedenen Verfahren zur Forderungseintreibung  jeweils ein besonderes Fachwissen.

Anwaltfinden.at als effizientes Tool für die Anwaltssuche

Hierfür wurde anwaltfinden.at entwickelt, das als Online- Portal mit einfacher Suchfunktion es möglich macht, den individuell passenden Spezialisten für das eigene Rechtsproblem zu finden. Dabei ist die Suche nach dem richtigen Experten bei anwaltfinden.at schnell und unkompliziert möglich. Ferner kann man per Klick direkt Telefonkontakt mit der entsprechenden Kanzlei aufnehmen oder über ein Kontaktformular den eigenen Fall kurz schildern und einen Termin für eine Erstberatung vereinbaren.

Wie kann ich das Anwaltsverzeichnis für Inkassorecht und Forderungseintreibung bei anwaltfinden.at richtig nutzen?

Den für Sie passenden Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung können Sie bei anwaltfinden.at nach der gewünschten Spezialisierung auswählen. Hierbei finden Sie Experten, die z. B. eine fortlaufende Forderungseintreibung für Unternehmen betreiben oder auch Spezialisten, die Ihnen im Zusammenhang mit einem drohenden Insolvenzverfahren des Schuldners helfen können. Ferner existieren auch Spezialisten, die z. B. insbesondere in der Prozessführung bei der Forderungseintreibung besonders erfahren sind. 

Deshalb finden Sie für  all diese Themenbereiche  bei Anwaltfinden.at eine Auswahl an erfahrenen Juristen für Inkassorecht und Forderungseintreibung, die Sie zu den unterschiedlichsten Problemstellungen eingehend beraten können.

Der Vorteil, einen Anwalt in Ihrer Nähe zu suchen

Bei anwaltfinden.at  können Sie bei Ihrer Suche auch gezielt nach einem Experten für Inkassorecht und Forderungseintreibung in Ihrer unmittelbaren Nähe suchen. Dabei sollte dies für Sie auch ein wichtiges Auswahlkriterium sein, damit Sie auch persönliche Termine in der Kanzlei einfach organisieren können. Hierbei ist dies gerade in langwierigeren Fällen ein entscheidender Vorteil, da man sich schnell abstimmen kann und auch schneller ein persönliches Verhältnis zu seinem Anwalt aufbauen kann.

Wann brauche ich eigentlich einen Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung?

Unternehmen können heute schnell in Liquiditätsengpässe kommen oder gar in eine Zahlungsunfähigkeit geraten, wenn wichtige Kunden oder eine Großzahl von Kunden ihre Rechnungen nicht bezahlen. Dabei ist dies häufig bereits bei jungen Start-Ups ein Problem, die ggf. erst mit wenigen Kunden arbeiten und auf eine pünktliche Begleichung ihrer Rechnungen angewiesen sind. 

Jedoch kann auch ein großes etabliertes Unternehmen ( z. B.  GmbH oder AG) ins straucheln geraten, wenn ein Großkunde über längere Zeit seine Verbindlichkeiten nicht begleicht. Deshalb sollte jedes Unternehmen, bevor Liquiditätsprobleme eintreten oder bereits eine Zahlungsunfähigkeit droht, rechtzeitig Kontakt mit einem erfahrenen Rechtsanwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung aufnehmen.

Anwalt ertstellt Vertrag für Mandanten
Sie haben ein rechtliches Problem?
  • Passenden Anwalt in unserem Verzeichnis suchen
  • Spezialisierte Anwälte miteinander vergleichen
  • Ausgewählten Anwalt für Ihr Rechtsproblem kontaktieren
Finditoo Rechtsanwaltsnetzwerk Emblem

Problembereich eigene Forderungseintreibung im Unternehmen

Die meisten Unternehmen müssen sich auf ihr Tagesgeschäft konzentrieren und können keinen großen und spezialisierten Verwaltungsapparat für das Eintreiben ihrer Forderungen etablieren. Außerdem fehlt in vielen Unternehmen auch das rechtliche Know How, wie in Fällen von Zahlungsverzug schrittweise mit den Schuldnern umzugehen ist. Deshalb kann es bei der Durchsetzung der eigenen Ansprüche durchaus zu Komplikationen kommen, die die Hilfe eines Experten für Inkassorecht und Forderungseintreibung notwendig machen.

Jedoch werden oftmals Forderungen von den Schuldnern auch bestritten oder es werden nicht berechtigte Abzüge getätigt. Hierbei kann die Beratung durch einen Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung sehr sinnvoll sein, um eine gute Beweisführung zu dokumentieren. 

Ihr Rechtsexperte steht Ihnen bei allen Rechtsfragen zum Inkassorecht und der Forderungseintreibung mit Rat und Tat zur Seite

Das Inkassorecht und die Forderungseintreibung sehen eine Reihe von Möglichkeiten vor, einen säumigen Schuldner zu einer Zahlung zu bewegen. Dabei ist für einen sinnvollen Einsatz geeigneter Mittel eine besondere Expertise notwendig, die ein Laie nicht wirklich beherrschen kann. 

Deshalb sollte man bei Problemen mit der Forderungseintreibung diese Angelegenheiten einem erfahrenen Experten für Inkassorecht und Forderungseintreibung überlassen. Dabei wird er die aktuelle Situation überprüfen und Ihnen geeignete Mittel zur Forderungseintreibung vorschlagen. Hierbei steht er Ihnen mit seiner gesamten Expertise und seinem Know How zur Verfügung. 

Für den Fall, dass es um hohe Summen geht, können diese die  Existenz Ihres Unternehmen gefährden und vielleicht bald zu einem Insolvenzverfahren führen. Dabei hilft Ihnen ein erfahrener Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung, die Emotionen auszublenden und professionell und sachlich mit der Situation umzugehen.

In wenigen Schritten zur optimalen Rechtssberatung für Inkassorecht und Forderungseintreibung

Wie unterstützt mich  nun Anwaltfinden.at bei der Suche nach einem geeigneten Rechtsanwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung?

Durch eine einfache Suchfunktion auf unserem Online-Portal können Sie bereits in einem ersten Schritt spezialisierte Juristen für Inkassorecht und Forderungeintreibung in Ihrer örtlichen Nähe finden. Dabei unterstützen Sie Angaben unserer Partneranwälte zu ihren besonderen Spezialisierungen. Dadurch können Sie gezielt nach dem richtigen Experten für Ihr spezielles Thema im Inkassorecht suchen. Außerdem finden Sie dort auch Kommentierungen sowie Empfehlungen ehemaliger Mandanten, die mit dem jeweiligen Experten schon einmal zusammengearbeitet haben.

Für den Fall, dass Sie Ihren Wunschanwalt ausfindig gemacht haben, können Sie entweder direkt über unser Kontaktformular Ihr Anliegen schildern und auch einen Termin für eine Erstberatung anfragen. Ferner können Sie per Klick einen direkten telefonischen Kontakt mit der entsprechenden Kanzlei aufnehmen. Dabei dient eine folgende Erstberatung zunächst der Klärung Ihrer Bedürfnisse und der Klärung einer weiteren Vorgehensweise. 

Nach welchen Kriterien wähle ich denn nun den richtigen Advokaten für Inkassorecht und Forderungseintreibung aus?

Damit das eigene Problem der Forderungseintreibung auch bestmöglich betreut werden kann und erfolgreich gelöst werden kann, ist natürlich die spezielle Expertise des Anwalts für Inkassorecht und Forderungseintreibung besonders wichtig. Deshalb sollten Sie ihre Suche so genau wie möglich eingrenzen und  Ihre spezifischen Anforderungen präzise formulieren.

Jedoch sind neben dem benötigten Know How Neben noch zusätzliche Faktoren wichtig, die entscheidend für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit einem Experten für Inkassorecht und Forderungseintreibung sind:

Sympathie

Ein guter zwischenmenschlicher Kontakt zwischen Anwalt und Mandanten ist auch im Inkassorecht von Bedeutung. Dabei ist es gerade in Forderungsfällen, die auch gerichtlich gelöst werden müssen, eine längerwierige Zusammenarbeit notwendig. Deshalb ist eine  gute menschliche Basis und ein vertrauensvolles Verhältnis sehr wichtig. Aus diesem Grund sollte die individuelle Sympathie auch ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl für eines Anwalts für Inkassorecht und Forderungseintreibung sein.

Erreichbarkeit

Eine zuverlässige Erreichbarkeit ist ein weiteres wichtiges Kriterium der Auswahl. Dabei spielt neben den Kanzleiöffnungszeiten auch die örtliche Nähe eine wichtige Rolle. Hierdurch können Sie dann auch ohne eine lange Anreise einen persönlichen Termin mit Ihrem Rechtsanwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung wahrnehmen und sich zwischendurch schnell persönlich abstimmen.

Expertise & Qualifikation

Die passende Expertise ist natürlich besonders relevant für eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Deshalb sollte der ausgewählte Jurist für Inkassorecht und Forderungseintreibung neben der aktuellen Rechtsprechung im entsprechenden Fachgebiet auch bereits genügend Expertise durch die anwaltliche Unterstützung ähnlicher Fälle von Forderungseintreibung in der Vergangenheit aufweisen. Für den Fall, dass er diese Kriterien erfüllen kann, sind Sie bei ihm auch gut aufgehoben.

Kostentransparenz

Gerade kleinere Unternehmen scheuen oftmals den Gang zu einem Anwalt, da sie hohe Anwaltskosten befürchten. Jedoch ist dies meist eine schlechte Entscheidung, da langwierige Zahlungsausfälle ein Unternehmen viel teurer zu stehen kommen können als ein angemessenes Anwaltshonorar. Für den Fall, dass es um hohe Forderungssummen geht,  ist eine Erstberatung bei einem Experten für Inkassorecht und Forderungseintreibung unbedingt empfehlenswert. 

Dabei kann dann das persönliche Anliegen abgeklärt werden und eine professionelle Vorgehensweise besprochen werden. Außerdem kann natürlich auch das Anwaltshonorar in diesem Zusammenhang geklärt werden. Dadurch erhält der Mandant dann auch eine Kostentransparenz und die anwaltliche Leistung wird für ihn planbar.

Empfehlungen aus dem Umfeld können helfen bei der Auswahl

Sucht man einen guten Anwalt für ein eigenes Rechtsproblem, ist man meist dankbar für Empfehlungen aus dem persönlichen oder auch professionellen Umfeld. Dabei kann man durchaus von den Erfahrungen profitieren und auch gute Empfehlungen finden. Jedoch liegt der eigene Fall bei der Forderungseintreibung meist etwas anders und benötigt somit auch eine andere Vorgehensweise. 

Deshalb sollte man unbedingt auch die Meinung eines professionellen Anwalts für Inkassorecht und Forderungseintreibung einholen. Hierbei können Sie bei Anwaltfinden.at gezielt die richtige Expertise suchen und den optimalen Rechtsexperten für Inkassorecht und Forderungseintreibung auswählen.

Anwaltfinden.at bietet Ihnen:
  • Qualitätsgeprüfte Anwälte in ganz Österreich
  • rasche Rechtshilfe (48h) durch digitale Kommunikation
  • Kostentransparenz
  • hohe Sicherheit und Zufriedenheitsgarantie
Finditoo Rechtsportal Netzwerk
Anwalt berät Mandanten

Kompetente Beratung in Inkassorecht Angelegenheiten

Häufig  haben  Unternehmen selbst schon eine ganze Reihe von Aktivitäten ergriffen, um ihre säumigen Schuldner zu einer Zahlung zu bewegen. Dabei haben sie dann häufig auch schon zu lange gewartet, bis Sie einen erfahrenen Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung aufsuchen. 

Vielfach sind die Kundenbeziehungen auch sensibel und Kunden können sehr wichtig für ein Unternehmen sein, auch wenn sie im Zahlungsverzug sind. Deshalb muss im Einzelfall beurteilt werden, mit welchen Mitteln man einen entsprechenden Kunden idealerweise zu einer Zahlung bewegen kann. 

Außerdem gilt es in manchen Fällen auch zu durchleuchten, ob der säumige Geschäftskunde nicht schon vor einem Insolvenzverfahren steht. Hierbei ist ein spezialisierter Anwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung ihr bester Partner. Er wird Ihren speziellen Fall analysieren und Handlungsempfehlungen für eine weitere Vorgehenseise geben.

Rechtsanwälte für Inkassorecht finden

Mit welchen Kosten habe ich für eine Rechtsberatung zum Inkassorecht zu rechnen?

Einen Anwalt aufzusuchen vermeiden viele Menschen, da sie mit hohen Anwaltskosten rechnen. Jedoch ist dies in den meisten Fällen zur Forderungseintreibung unbegründet, denn in den meisten Fällen werden die säumigen Zahlungen früher oder später vom Schuldner geleistet und dieser hat dann meist auch die Kosten für den beauftragten Anwalt zu bezahlen. Für den Fall, dass sich säumige Zahlungen nicht eintreiben lassen, müssen die Anwaltshonorare allerdings vom Mandanten übernommen werden.

Abwägung der Wirtschaftlichkeit im Vorfeld

Jedoch wird ein erfahrener Rechtsanwalt für Inkassorecht und Forderungseintreibung vorab den Fall genau analysieren und eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung anstellen. Dabei prüft er dann, wie hoch der eventuelle Aufwand  für die Eintreibung der Forderung ausfallen könnte und ob dieser Einsatz gerechtfertigt ist. Zusätzlich wird er seinem Mandanten Handlungsempfehlungen aussprechen. 

Deshalb macht es immer Sinn eine Erstberatung zum Fixpreis bei anwaltfinden.at in Anspruch zu nehmen. Dabei können Sie diese dann entweder persönlich vor Ort, in einem Telefonat, per Email oder evtl auch in einem Videocall in Anspruch nehmen.

Spezialisierte Anwaltssuche

Auf anwaltfinden.at wollen wir diese Suche für Sie einfach gestalten und damit helfen, eine schnelle und kompetente Beratung für Ihren persönlichen Fall zu finden. Hier können Sie unkompliziert nach der benötigten Spezialisierung suchen und entweder per Klick telefonisch oder über unser Kontaktformular schnell Kontakt aufnehmen. Anwaltfinden.at bietet Ihnen dabei für alle Rechtsthematiken ein Spektrum an ausgewiesenen und geprüften Experten.

Rechtsberatung für Inkassorecht – Was sagen die rechtlichen Regelungen?

Die Kosten für Inkassoleistungen sind in Österreich einerseits abhängig von der Höhe der Forderung und andererseits vom Aufwand, der zur Forderungseintreibung notwendig war. Dabei werden die Inkassosätze durch die „Verordnung des Bundesministers für wirtschaftliche Angelegenheiten über die Höchstsätze der Inkassoinstituten gebührenden Vergütungen“ geregelt.  

Deshalb lassen sich auch die maximalen Anwaltsgebühren für die Forderungseintreibung je nach Aufwand bereits im Vorfeld ableiten. Jedoch sind diese grundsätzlich vom Schuldner zu tragen, für den Fall, dass die Forderung eingebracht werden kann. Lassen Sie sich hierzu von einem spezialisierten Experten für Inkassorecht und Forderungseintreibung beraten, den Sie schnell und unkompliziert auf anwaltfinden.at finden.

000 ratings
anwaltfinden.at Hauptlogo
Rechtstipps-Newsletter abonnieren
Hilfreiche Tipps, Urteile & Rechtsbehilfe für nicht-juristen